Historische Vereinigung Wynental

      Seite auf Deutsch anzeigen Suchen show website in English  

   Gründung
   Ziele
   Vorstand
   Statuten

   Bewegung


   Schriften
   CD-Rom's

   Kontakt
   Links

   Login



2007 by webFormat
aktualisiert: 05.01.2016

   aktuelle Veranstaltungen der HVW / Exkursion; St. Blasien im Schwarzwald

    

Herbstexkursion
Samstag, 8. September 2012
nach St. Blasien im Schwarzwald


Der Vorstand der HVW lädt alle Mitglieder und deren Angehörige herzlich zur diesjährigen Herbstexkursion ein. Nachdem wir uns im vergangenen Jahr mit dem Bundeshaus sozusagen das Zentrum der eidgenössischen Politik angeschaut haben, wagen wir dieses Jahr wieder einmal den Sprung ins nahe Ausland – in den herbstlichen Südschwarzwald!

Wappen von St. Blasien
Wappen von St. Blasien

Einladung als PDF downloaden (139kb)

Vor mehr als 1200 Jahren liessen sich Benediktinermönche im damals abgeschiedenen Albtal nieder und gründeten das Kloster St. Blasien. Der frühere Reichtum dieses Konvents, der u.a. auch aus Besitztümern im Aargau bestand, lässt sich noch heute an der reichen Architektur ablesen. Die heutige Anlage stammt aus dem 18. Jahrhundert und wird von der riesigen Kuppel (36m Durchmesser) dominiert.
Seit der Aufhebung des Klosters (1807) nutzte man die Gebäude erst als Spinnerei und dann als Schule – und natürlich als Touristenmagnet.

Unser Programm
Wir reisen mit dem Car (Abfahrtszeiten vgl. unten). Auf einer rund einstündigen Führung lernen wir den Dom und seine Geschichte kennen. Anschliessend machen wir einen Rundgang auf dem ehemaligen Klostergelände. Eine Zvieripause (z.B. mit einer echten Schwarzwäldertorte) rundet den Nachmittag ab. Gegen 17 Uhr treten wir die Rückreise an, so dass wir etwa zwischen 18.15 (Suhr) und 18.45 Uhr (Menziken) wieder im Wynental ankommen.

Klosteranlage um 1783 (Stich von Peter Mayer)
Klosteranlage um 1783 (Stich von Peter Mayer)

Teilnahmekosten
Pro Person belaufen sich die Kosten für den Transport und die Führung auf Fr. 40.- für Erwachsene und Fr. 20.- für Kinder. Der Beitrag wird im Car eingezogen.

Wichtige Hinweise
Bitte nehmen Sie einen Ausweis mit und Euros für das Zvieri und den Kauf allfälliger Souvenirs.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis Freitag, den 31. August 2012, über unsere Website (www.hvw.ch) oder abends telefonisch unter 062 822 69 08 (Richner) an.

   andere Veranstaltungen


Veranstaltung Datum Ort Anmeldung
Historische Zimmerei um 1900 07.09.02 Seengen (AG) ---

   ältere Veranstaltungen der HVW


Veranstaltung   Datum   Ort   Anmeldung
Exkursion; Stadtführung Solothurn 16.09.00 Solothurn ---
GV; Vortrag: Aus der Werkstatt eines Familienforschers 31.03.00 Reinach ---
Exkursion; Sauschwänzlebahn-Fahrt, Küssaburg 11.09.99 Süddeutschland ---
GV; Vorstellung des neuen Staatsarchivs 20.03.99 Aarau ---
Exkursion; Karton u Papier AG, Strohdachhaus 12.09.98 Muhen ---
GV; Vortrag: Unsere Vorfahren zur Zeit der Helvetik 08.05.98 Reinach ---
Diavortrag: Als Architekt und Archäologe in Ägypten 12.09.97 Reinach ---
GV; Vortrag: Familie May, Schlossbesichtigung 15.03.97 Schöftland ---
Exkursion; Stadtführung Zurzach 07.09.96 Zurzach ---
GV; Diavortrag der Kantonsarchäologin 31.05.96 Reinach ---
Vortragszyklus: Dorfgeschichte von Reinach 10/11.95 Reinach ---
GV; Alte Schmitte, Führung durchs Dorf, Steinzeitwerkstätte 13.05.95 Seengen ---
Exkursion; Klosteranlage St. Urban, Tunnel-Bauruine bei Altbüron 10.09.94 LU ---
GV; Diavortrag über Bad Schwarzenberg 11.03.94 Gontenschwil ---
Exkursion; Schloss Wyher und Schweiz. Landwirtschaftsmuseum in Alberswil 04.09.93 LU ---